Japanischer Vokabeltrainer zum Buch

Wer sich das Buch „Japanisch im Sauseschritt“ zugelegt hat, darf sich freuen: Neben dem Buch gibt es noch ein paar weitere, multimediale Angebote, um den maximalen Lernerfolg zu erreichen!

Japanisch im Sauseschritt – CD-Set
Unterstützend zum Buch gibt es ein 3-Disc-CD-Set. Die CD’s beinhalten alle Lektionen, die von nativen Sprechern vorgelesen werden. Zusätzlich gibt es auch noch die verschiedenen Übungen oder die „einfachen Satzstrukturen zum Einprägen“ zum Anhören. Dies ist – besonders im Selbststudium – eine sehr gute Möglichkeit, um den eigenen Lernerfolg und die eigene Aussprache zu überprüfen. Außerdem wird dadurch das Hörverstehen trainiert und geschult. Diese CD’s sind auf jeden Fall eine gute Ergänzung zum Buch.


Tom Beck’s Online Japanisch Trainer
Der Vokabeltrainer von Tom Beck bietet eine weitere Möglichkeit, sich besser vorzubereiten und die neuen Vokabeln zu lernen. Du findest diese kostenlose Hilfe unter http://www.sauseschritt.com/tombeck. Orientiert an allen Lektionen aus dem Buch werden hier die Vokabeln online abgefragt. Als Lernender hat man die Möglichkeit, einen eigenen Zettelkasten anzulegen und abzuarbeiten, bis man wirklich sämtliche Vokabeln sicher beherrscht. Hierzu ist eine unkomplizierte und kostenlose Registrierung nötig. Wer Hemmungen hat, sich zu registrieren, kann auch den kostenlosen Besucherbereich nutzen. Dabei gibt es fast keine Einschränkungen, der gesamte Wortschatz steht auch hier zur Verfügung, lediglich ein eigener Zettelkasten oder Lernfortschritt kann nicht erstellt werden, wenn man kein Mitglied ist. Allerdings ist bei dieser Registrierung wirklich nichts zu befürchten!

Der Aufbau entspricht exakt den Kapiteln aus „Japanisch im Sauseschritt“, die Lektionen können chronologisch oder durcheinander abgefragt werden. Auch die Lernrichtung ist hierbei frei einstellbar. Man kann auswählen, ob man die deutschen oder die japanischen Worte angezeigt bekommen möchte, und was abgefragt werden soll. Fragen oder Antworten können in Romaji, Kana, Kanji oder Deutsch gestellt und abgefragt werden. Der folgende Screenshot zeigt schön die Möglichkeiten, die dieser Vokabeltrainer bietet.



Sowohl die Audio-CDs begleitend zum Buch, als auch der Online-Trainer sind meiner Meinung nach wirklich sehr zu empfehlen. Es handelt sich dabei um sehr sinnvolle Ergänzungen zum Buch, mit deren Hilfe man schneller zum gewünschten Ziel kommt und schon bald die ersten einfachen Konversationen führen oder Briefe und E-Mails schreiben kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.